Bildung für Nachhaltige Entwicklung

Prima Klima!

Was ist Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE)?

Bildung für nachhaltige Entwicklung gibt uns das Rüstzeug mit, um sinnvolle Entscheidungen für die Zukunft zu treffen und drängende Probleme wie den Klimawandel gemeinsam zu lösen. Welche Auswirkungen hat es beispielsweise, wie ich konsumiere, welche Fortbewegungsmittel ich nutze oder welche und wie viel Energie ich verbrauche? Welche globalen Mechanismen führen zu Konflikten, Terror und Flucht? 

Bildung für nachhaltige Entwicklung ermöglicht es jedem Einzelnen, die Auswirkungen des eigenen Handelns auf die Welt zu verstehen und verantwortungsvolle Entscheidungen zu treffen.

Bildung für nachhaltige Entwicklung befähigt Kinder, Jugendliche und Erwachsene zu zukunftsfähigem Denken und Handeln. Denn wir müssen verstehen lernen: Was ich heute tue und entscheide, hat Einfluss auf das Leben meiner Kinder und auf das Leben von Menschen in anderen Erdteilen.

Seit der Gründung engagiert sich kikuna für Bildung für Nachhaltige Entwicklung und ist gemeinsam mit der Gemeinde Dornstadt ein engagierter Impulsgeber für BNE in der Region, in Baden-Württemberg und in nationalen BNE-Gremien.

 

Nachhaltigkeit zu lernen muss selbstverständlich werden
"Nachhaltigkeit zu lernen muss in Schule, Ausbildung und Studium selbstverständlich werden. Nur so können künftige Generationen globale Probleme wie den Klimawandel oder ungerechte Verteilung von Ressourcen bewältigen", so Prof. Gerhard de Haan, Erziehungswissenschaftler und wissenschaflticher Berater des WAP.


http://www.bne-portal.de/

BNE auf nationaler Ebene

www.bne-portal.de

 

Deutsches Portal zur Bildung für nachhaltige Entwicklung mit weiterführenden Informationen zu BNE und zur Umsetzung des UN-Weltaktionspogramms in Deutschland.

Nachhaltigkeitsstrategie Baden-Württemberg

www.nachhaltigkeitsstrategie.de

 

Die Landesregierung Baden-Württemberg will Vorreiter in Sachen Nachhaltigkeit sein und nachhaltiges Handeln zu einem Markenzeichen für das Land machen. Zentrale und  Akteure und Zielgruppen sind z.B.

kikuna ist auch hier aktiv mit dabei, z.B. im