Zum Inhalt der Seite springen

BNE in der Schule

kikuna-Angebot für Schulen

Angebote für die Schule als Organisation

- Beratung und Prozessbegleitung (z.B Bildung für Nachhaltige Entwicklung, Globales Lernen,
  Fairtrade-School, Nachhaltige Schülerfirmen)
- Vernetzung und Beteiligung an regionalen Bildungslandschaften für BNE
- BNE-Impulse für die Schulgemeinschaft (LehrerInnen, SchülerInnen und SMV, Elternschaft)
- Vermitteln von ReferentInnen und ExpertInnen (BNE, Globales Lernen, Kunst)
- Tipps für die Akqusition von Fördermitteln

Angebote für das Kollegium

- BNE-Impulsreferate für das Kollegium
- Impulse und Materialien für den Unterricht
- Workshops, Seminare und Fortbildungen zu vielfältigen Themen der BNE

Angebote für SchülerInnen

- Workshops und Seminare
- ein- und mehrtägige Projekte
- AG-Angebote und Aktionen

 

 

 

Referenzen

- Grundschule Tomerdingen, Dornstadt
- Grundschule Temmenhausen, Dornstadt
- Bühl Grundschule, Dornstadt
- Grundschule Arnegg, Blaustein
- Schöneberg Grundschule, Ulm (Mähringen und Lehr)

- Bühl Realschule, Dornstadt
- Bühl Werkrealschule Dornstadt
- SBBZ Dornstadt

- Einstein Realschule, Ulm
- Bildungshaus Ulmer Spatz, Ulm

- Zahlreiche Schulbesuche im Rahmen des Programmes "Stand By - Good By"
  der Regionalen Energie-Agentur Ulmin der resamten Region

Kosten für kikuna-Angebote

Die Kosten für die Leistungen sind abhängig davon, in welchem Kontext kikuna die Leistungen erbringt:

Leistungen, die kikuna im Rahmen von Förderprojekten anbietet, sind zum Großteil oder ganz über die Fördermittel abgedeckt.

Beratungsleistungen und Fortbildungen bietet kikuna meist in Kooperation mit selbständigen ExpertInnen. Gerne erstellen wir für Ihre Schule ein Angebot. 

Für AGs, Projekttage und Workshops gibt es unterschiedliche Finanzierungsmodelle. Gerne erstellen wir für Ihr Vorhaben ein detailliertes Angebot.

WICHTIG:Für spezielle Vorhaben unterstützt das kikuna-Team Schulen und Bilungseinrichtungen gerne bei der Akqusition von Fördermitteln.